Schätze suchen, Abenteuer erleben, die Welt mit eigenen Händen entdecken und begreifen – das ist das Schönste für Kinder! Die Munich Show – Mineralientage München bietet ihren kleinen Besuchern auch dieses Jahr wieder bei vielen Kinderaktionen Gelegenheit, auf spielerische Art und Weise die Natur und deren Geheimnisse zu erforschen.

Fossilien spalten

Echte Fossilien freilegen wie die Wissenschaftler auf ihren Grabungen! In den Schichtplatten aus Wyoming verstecken sich Millionen Jahre alte kleine und größere Fische. Hier sind Hochspannung und große Augen garantiert.

Empfohlen ab 6 Jahren; Preis nach Kilo; Dauer ca. 30 Min.

Goldwaschen

Ein Abenteuer für Groß und Klein, bei dem erfahrene Goldsucher die Technik des Goldwaschens erklären. Mit einer Goldwaschpfanne, Geduld und ein wenig Glück kann man ein echtes Goldnugget finden. Der Goldrausch ist den Kindern ins Gesicht geschrieben: Unter der Leitung von Isabella Jahn und Lux Schmidwenzl hoffen sie hoch konzentriert auf ihr Finderglück!

Kostenlos; Dauer ca. 15 Min.

Haifischzähne & Edelsteine sieben

Nicht so bekannt wie das Goldwaschen – aber mindestens ebenso spannend – ist das Sieben nach Edelsteinen. Voller Konzentration wird hier Schaufel für Schaufel nach den edlen Schätzen untersucht. Wenn dann ein Fund gelingt, leuchten die Augen und der Jubel ist groß!

Kostenlos; Dauer: Bis es langweilig wird 😉

Specksteinschnitzen

Aus Steinen eigene Figuren zu schnitzen ist ungewöhnlich und macht den Kindern auf der Munich Show – Mineralientage München wohl auch deshalb mächtig Spass. Das Specksteinschnitzen gehört seit langem zu den beliebtesten Attraktionen für die Kleinen. Darum rücken sie auch gerne einmal zusammen, damit alle am Ende eines langen Messetages ihr selbstgeschnitztes Kunstwerk mit nach Hause nehmen können.

Empfohlen ab 5 Jahren; Ca. 3-6 EUR, je nach Größen; Dauer ca. 30-60 Min.

Steine Begreifen

… ist eine Aktion, die es sehbehinderten und sehenden Menschen ermöglicht, die Welt der Steine vom kantigen Pyrit bis zum weichen Speckstein im wahrsten Sinne des Wortes zu „begreifen“. Bestens betreut werden die Steine-Begreifer vom Ehepaar Schwinghammer, die diese schöne Aktion ins Leben gerufen haben. Neben ausgesuchten Mineralien und Fossilien gibt es beschreibende Texte in Braille-Schrift zur intensiven Auseinandersetzung mit den Objekten. Die Begleitpersonen von Blinden und Sehbehinderten mit „B“-Stempel in ihrem Ausweis haben übrigens freien Eintritt zur Veranstaltung!

Kostenlos; Dauer ca. 30 Min.

Ketten knüpfen & Schatztruhen basteln

Hier ist Kreativität gefragt: Andrea Schmalzl von den RelaxKids bringt wieder ihre Edelsteinbar mit, an der Ihr aus vielen Farben und Formen Eure Lieblingssteine auswählt. Damit könnt Ihr dann selber tolle Ketten zusammenknüpfen oder eine kleine Truhe für Eure Schätze gestalten!

Empfohlen ab 4-5 Jahren; Ab 5 EUR; Dauer ca. 30 Min.

Edelsteine schleifen

Schleifen wie echte Edelsteingraveure können die kleinen Besucher der Munich Show unter der Betreuung von Günther Kammermayer in der Halle A5. Mit Hilfe ihrer Fantasie und fachmännischer Tipps erstellen sie kleine Kunstwerke zum mit nach Hause nehmen.

Empfohlen ab ca. 4-5 Jahren; Ca. 3 EUR pro Stein, Dauer ca. 5 Min.