Hier geht es zum Programm im Forum Minerale in der Halle A5

Auch dieses Jahr präsentiert die Munich Show spannende Vorträge:

Im Vortragsbereich in der Halle A5 erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm an Vorträgen, Filmen und Events während der Munich Show. Themen sind Mineralien, Meteoriten, Fossilien, Dinosaurier und kulturhistorische Juwelen:

Hier eine Auswahl der diesjährigen Vorträge:

Dr. Bernhard Graf, Kurator, Kunsthistoriker & freier Autor: „Juwelen untergegangener Dynastien Europas

Schmuckgegenstände und edle Steine gelten seit jeher als Insignien der Fürsten, Könige und Kaiser. Am Beispiel der Herrscherhäuser Habsburg, Wittelsbach, Wettin und Romanow zeigt Dr. Bernhard Graf aber, dass mehr dahintersteckt als pure Prachtentfaltung, nämlich fürstliche Sammlerleidenschaft, Abbildung des Universums am eigenen Herrscherhof und Förderung einer hochkarätigen Handwerkskunst.


Gespräch mit Hans Jakob Siber, Fossiliensammler & Gründer Sauriermuseum Aathal: „Sternstunden eines Sammlerlebens“

Was gibt es für einen Sammler Schöneres, als seine Schätze selber zu finden? Hans Jakob Siber hat nicht nur bei eigenen Grabungen einzigartige Fossilien gefunden, viele davon sind auch im von ihm gegründeten Sauriermuseum Aathal zu bewundern. Im Forum Minerale erzählt er von seinen bedeutendsten Funden und abenteuerlichen Erlebnissen aus mehr als 60 Jahren Sammlerleidenschaft.


Andreas Massanek, Leiter der terra mineralia, Freiberg: „Abraham Gottlob Werner & Siegfried Flach – zwei bedeutende deutsche Sammlerpersönlichkeiten“

Begleitend zur Präsentation in der Hauptsonderschau „Wer sammelt, schreibt Geschichte“ stellt Andreas Massanek Leben, Wirken und Sammlung von Abraham Gottlob Werner, dem Begründer der wissenschaftlichen Mineralogie, sowie des mittlerweile 92-jährigen Siegfried Flach mit seiner über 6.000 Objekten umfassenden Sammlung von Erzgebirgs-Mineralien vor.


Dieter Heinlein, Meteoritenexperte: „Der Stubenberg­Meteorit, ein Fall für´s Museum“

Der „Stubenberg“ gehört durch die fotografische Dokumentation des Falls 2016 und den schnellen Fund der sehr gut erhaltenen Hauptmasse zur Königsklasse der Meteoriten. Mit einer Spendenkampagne soll er nun für das RiesKraterMuseum angekauft werden. Dieter Heinlein stellt den 7. bayerischen Meteoriten noch einmal vor und erklärt seine Besonderheit.


Dieter Heinlein, Meteoritenexperte: „Renchen – der erste Meteoritenfall in Baden­Württemberg“


Prof. Albert Gilg, Lehrstuhl für Ingenieurgeologie TU München: „Die gotische englische Krone in der Schatzkammer der Münchner Residenz“


Andrea Schmalzl, Pädagogin & Kinderpsychologin: „Konzentration und Kreativität fördern mit Edelsteinen – Tipps & Tricks für Eltern“

Das Thema Edelsteine eröffnet für jedes Kind eine phantastische Welt. Gleichzeitig eignen sich diese Wunder der Natur hervorragend, um mit Spaß und Kreativität die verschiedensten Kompetenzen, wie Konzentration, Ausdauer und Feinmotorik, zu steigern. Holen Sie sich Anregungen für die ganze Familie und geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, der Phantasie freien Lauf zu lassen und gleichzeitig entspannt den Schulalltag zu meistern.